Sarah & Sebastian | Hochzeitsfotografie von morgens bis morgens

Ja, es war ein langer “Arbeitstag”. Doch bei einer solch schönen Hochzeit vergeht die Zeit wie im Flug. Ich liebe es, Brautpaare bei Ihrem schönsten Tag zu begleiten, Momente einzufangen und einfach glückliche Menschen um mich herum zu haben. Für mich ist das keine Arbeit, für mich ist das Leidenschaft.

Los ging es diesmal bereits Vormittag beim Friseur Morhard in Mainaschaff. Zur kirchlichen Trauung weiter nach Wenighösbach und schließlich zur Feier nach Hösbach in die Schreinerei Göhler. Was? Hochzeit in einer Schreinerei? Ich sage euch, Geheimtipp! Die Location ist wirklich traumhaft, wie ihr auch zum Teil auf den Bilder sehen könnt.

Das I-Tüpfelchen war bei diesem Anlass das PhotoBooth, welches den Gästen zur Verfügung gestellt wurde. Ich bin immer wieder fasziniert, welch Kreativität Menschen in dieser “Fotobox” entwickeln können und welch lustige Aufnahmen dabei entstehen 😉

 

Sarah - 8. September 2011 - 12:41

Hallo Stefan,

ein riesiggroßes Dankeschön für diese großartigen Aufnahmen von unserem Tag!!
Es war einfach ein toller Tag und das Shooting bzw. die Tagesreportage hat sehr viel Spaß mit dir gemacht!
Weiter so!

LG

Eva - 12. September 2011 - 10:34

Super schöne Bilder!!!!!! Es war ein unglaublich rundum wunderschöner Tag!

Ihre E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.

I N F O